Bildergalerie


Die Osteraktion 2021

 Rückblick


Statt des beliebten traditionellen Kinderkreuz-weges wurde eine neue Idee entwickelt. Wir schlossen uns mit der katholischen Kirchengemeinde und dem Verein Aufwind zusammen und kreierten verschiedene Stationen als „Wegweiser zum Kreuz“, die die Besucher*innen einzeln oder bei einem Spaziergang nacheinander ansteuern konnten.
Bei der Fischtreppe am Neckar wurde der „Einzug in Jerusalem“ gefeiert, am Jugendwerk „der Esel abgeholt“, am Gemeindehaus St. Johannes konnte man Jesus‘ „letztes Abendmahl“ miterleben, im Tiefenbachtal teilnehmen am „Verrat im Garten Gethsemane“, oben auf dem Ersberg der Kreuzigung gedenken und am Neckar sich Pilatus vorstellen, wie er seine Hände in Unschuld wusch.

Wir danken herzlich allen Mitarbeiter*innen, die mitgeholfen haben, die Stationen umzusetzen und zu betreuen.


Andacht zum Monatsspruch


Möchten Sie das Evang. Stadtjugendwerk finanziell unterstützen, damit die Arbeit mit einer hauptamtlichen Jugendreferentenstelle fortgeführt werden kann?

Jede Spende ist herzlich willkommen.


____________________________________________________________________________________________________________________

Bildnachweis Hintergrundbild: Freelens Pool Malzkorn Urheberrecht: malzkornfoto/Hamburg

(zur nichtkommerziellen Wiederverwendung und Veränderung gekennzeichnet)